Archiv für Kategorie ‘Einsätze’

Rasch beendeter Sucheinsatz

9. September 2014

Am 07.09.2014 wurde die Bergrettung Waidhofen/Ybbs um 18:43 zu einem Sucheinsatz alarmiert. Eine 64-jährige Frau wurde im Gebiet der Spindeleben vermisst. Sehr rasch konnte aber wieder Entwarnung gegeben werden, da die Frau rund 15 Minuten nachdem ihr Gatte die Suchmeldung abgesetzt hatte, wieder aufgefunden wurde.

Sucheinsatz Forsteralm

3. August 2014

Am Sonntag, den 20. Juli 2014 wurde die Bergrettung von Notruf 144 zu einem Sucheinsatzes alarmiert. Ein 20-jähriger Mann wurde im Bereich der Forsteralm vermisst. Der Vater des Mannes hatte die Alarmierung ausgelöst, weil sein Sohn nach einer Feier nicht heimgekommen war und eine eigenständige Suche ohne Erfolg verlief.
Die Bergrettung Waidhofen/Ybbs war knapp 15 Minuten nach Alarmierung bereit zum Ausfahren. Auch die der Hubschrauber des BMI, die Bergrettung Amstetten sowie zwei Bergretter der Bergrettung Lackenhof wurden in Bereitschaft gesetzt bzw. alarmiert.
Ein Telefonat zwischen Einsatzleiter Markus Ertl und dem Vater hat kurz vor Ausfahrt ergeben, dass der junge Mann nun doch aufgefunden wurde und die Einsatzkräfte nicht mehr benötigt werden.

Jugendliche saßen in steilem Gelände fest

23. Juli 2014

Am 22. Juli 2014 um 14:03 wurde die Bergrettung Waidhofen/Ybbs zu einer Suchaktion alarmiert. Zwei Mädchen hatten sich im Bereich Urltal verlaufen und saßen in steilem Gelände fest. Gemeinsam mit den Feuerwehren Waidhofen/Ybbs Stadt und Windhag konnten die Mädchen rasch gefunden werden. Sie wurden von der Feuerwehr zur nächst gelegenen Straße begleitet und dem Roten Kreuz Waidhofen/Ybbs übergeben. Die Bergrettung Waidhofen/Ybbs war mit 9 Personen im Einsatz.