Gebietsübung am Hochkar

22. Juni 2019

Die Ortsstelle Waidhofen hat am 15.06.2019 an der Gebietsübung mit einem Liftbergeteam und einer Mannschaft für Felsrettungen teilgenommen. Die Annahme bei der Gebietsübung war der Stillstand des Sessellifts auf das Geischlägerhaus. Um die Personen am Sessellift möglichst rasch retten zu können, wird immer alle sechs Ortsstellen des Gebiets West alarmiert. Das Liftbergeteam von Waidhofen hatte die Aufgabe Personen im obersten Abschnitt des Liftes zu bergen. Währenddessen unterstützte die andere Mannschaft von Waidhofen beim sicheren Abtransport jener Personen, die vom Lift geborgen, aber nicht selbstständig die Talstation erreichen konnten.

Alle eingesetzten Bergretter und Bergretterinnen des Gebietes sorgten dafür, dass diese Rettungsaktion in kurzer Zeit absolviert werden konnte.

Keine Kommentare möglich.